EPU Gruppe

EPU Architekten

EPU Merwitz

EPU Brandschutz

EPU Immobilien

EPU Sachverstand

Leistungen


Immobilienbewertung PDF DOWNLOAD

Den Wunsch richtige und vorausschauende Entscheidungen zu treffen, hat jeder Eigentümer. Als Besitzer einer Immobilie fällt die Einschätzung des tatsächlichen Objektwertes jedoch verständlicherweise schwer, denn jede Immobilie ist ein Unikat. Welche Aspekte erhalten welches Gewicht? Und wie drücken sich die Vielzahl der zu beachtenden Faktoren in einem Endergebnis zu einem Preis aus?

Um alle Wertfaktoren lückenlos zu ermitteln ist die Expertise eines kompetenten Partners unerlässlich. Von großer Wichtigkeit ist auch der Bewertungsanlass, der auch maßgeblich für die Anforderung des zu erstellenden Gutachtens ist. Wir setzen unser Fachwissen und unsere langjährige Erfahrung für ihre Belange und individuellen Wünsche ein. Immer zuverlässig und termingerecht.


  • Bautechnische Bewertung von gewerblichen und privaten Objekten
  • Baurechtliche Untersuchungen
  • Sachkundige Wertermittlung von bebauten und nicht-bebauten Grundstücken
  • Sachkundige Ermittlung von Gebäudeschäden
Qualitätsmanagement PDF DOWNLOAD

Der Vorteil eines guten Qualitätsmanagements für den Inhaber einer Immobilienverwaltung liegt in der verbesserten Wirtschaftlichkeit und im geringeren kaufmännischen Risiko.


Leistungen:

  • Bauherrenvertretung und Projektmanagement
  • Sicherstellen von Qualität
  • Vermeiden von Schäden schon während der Bauphase
  • Risiko- und Kostenminimierung -> entweder durch stichprobenartige Kontrollen oder durch ständige Kontrollen über die komplette Bauzeit
  • Begehung vor Ablauf der Gewährleistungsfrist
Beweissicherung PDF DOWNLOAD

Überzeugende Argumente geben Sicherheit. Der Zweck einer Beweissicherung liegt darin den aktuellen Ist-Zustand zu dokumentieren und für die Zukunft festzuhalten. Gerade wenn Baumaßnahmen in unmittelbarer Grenznähe oder in beengten Wohnverhältnissen vorgenommen werden, können auf diese Weise über dokumentierte Daten Konflikte vermieden werden.

Häufig entstehen im Zuge von baulichen Maßnahmen Streitigkeiten darüber, ob Schäden an Nachbargebäuden während der Baumaßahmen entstanden sind, oder bereits vorher vorhanden waren. Die Beweislast liegt in den meisten Fällen beim Durchführenden der Bauarbeiten.

Sollten während der baulichen Maßnahmen Schäden entstehen, sind diese aufgrund des Gutachtens direkt nachweisbar.

Damit Sie sich in jeder Phase ihres Vorhabens rundum abgesichert fühlen können, beraten wir Sie gerne zu Ihren individuellen Fragen zum Thema Beweissicherung.


Bauzustandsprüfung

  • Prüfung der Bausubstanz, um festzustellen welche Defekte und Schäden an der Bausubstanz vorliegen und weitereichende Schäden hervorrufen
Gutachten PDF DOWNLOAD

In Zweifelsfragen von Immobilienbewertungen und in den unterschiedlichen Belangen der Beweissicherung ist ein Gutachten eines Sachverständigen immer eine Sicherheit und eine Unterstützung in Entscheidungsfragen.

Bei der Erstellung von Gutachten halten wir alle Tatsachen des aktuellen Ist-Zustandes fest und bewerten diese im Hinblick auf die Zukunft.


Das Gutachterwesen umfasst dabei die Schwerpunkte:

  • Bautechnische Bewertung von Schäden an gewerblichen und privaten Gebäuden (Schiedsgutachten, Wertgutachten)
  • Wertermittlung von Immobilien und Grundstücken
  • Baurechtliche Untersuchungen
  • Baubegleitendes Qualitätsmanagement und Beweissicherung / Bauzustandsdokumentation (BQÜ)
  • Schimmelschäden und Sanierung
  • sonstige Sachverständigenleistungen
Dienstleistungen PDF DOWNLOAD

  • Sicherheits- und Gesundheitskoordination (SiGeKo)

Bauthermografie/Thermografie

  • Die Thermografie ist ein Verfahren, welches Infrarotstrahlung sichtbar macht.
  • Unter Bauthermografie versteht man das Thermografieren von Gebäuden, um Wärmebrücken und somit Defekte, welche mit dem bloßen Auge nicht sichtbar sind, sichtbar zu machen.